Schul- und Bildungswesen  >>  Produkte   >>  Zeugnis HS-WRS  >>  What's New
Zeugnis HS-WRS
Neu in Version 13.1
  • Halbjahresinformation - Klasse 7
    » Fachbezeichnungen an den neuen Bildungsplan 2016 angepasst
  • Zeugnis - Klasse 7
    » Fachbezeichnungen an den neuen Bildungsplan 2016 angepasst
Neu in Version 13.0
  • Zeugnisformulare - Klasse 5
    » An den neuen Bildungsplan 2016 angepasst
  • Zeugnisformulare - Klasse 6
    » An den neuen Bildungsplan 2016 angepasst
  • Datenschutz erhöht gemäß Verwaltungsvorschrift des KuMi
    » Daten jeder Klasse können individuell geschützt werden
  • Lange Schulnamen besser unterstützt
    » Maximale Anzahl Zeichen je Zeile auf 100 erhöht.
    » Beim Druck des Schulnamens kann für jede der 3 Zeilen die Schriftgröße individuell festgelegt werden.
Neu in Version 12.0
  • Zeugnisformulare - Klasse 9
    » An die neue Werkrealschulverordnung angepasst; gilt für alle Hauptschulen und Werkrealschulen
  • Zeugnisformulare - Klasse 10
    » An die neue Werkrealschulverordnung angepasst; gilt für alle Hauptschulen und Werkrealschulen
  • Zeugnisse für Schulfremde
    » An die neue Werkrealschulverordnung angepasst; gilt für alle Hauptschulen und Werkrealschulen
  • Schriftliche Rückmeldung über den Leistungsstand am Ende von Klasse 9
    » An die neue Werkrealschulverordnung angepasst; gilt für alle Hauptschulen und Werkrealschulen
Neu in Version 11.0
  • Halbjahresinformation - Klasse 8
    » An die neue Werkrealschulverordnung angepasst; gilt für alle Hauptschulen und Werkrealschulen
  • Zeugnis - Klasse 8
    » An die neue Werkrealschulverordnung angepasst; gilt für alle Hauptschulen und Werkrealschulen
  • Zeugnislayout
    » Neues Notenformat 'gut plus  -  gut  -  gut minus  -  gut-bfr' ergänzt
  • Notenübersicht drucken
    » Zeilenhöhe einstellbar
  • Klasse Neu
    » Papierformat kann bereits beim Neuanlegen einer Klasse eingestellt werden
  • Klassenbezeichnung
    » Feldgröße erweitert auf 10 Zeichen
  • Datenaustausch per E-Mail
    » Direkte Erzeugung einer eMail mit Zeugnisdaten als Anlage; Voraussetzung ist das Mailprogramm Microsoft Outlook
  • Daten wiederherstellen
    » Beliebiger Ordner als Datenquelle möglich
     
Neu in Version 10.2
  • Abschlusszeugnis - Klasse 10
    » Die Fächerliste entspricht den Vorgaben der Bildungsplanreform 2004 unter Berücksichtigung der Änderungen der Notenversetzungsordnung vom März 2006.
    » Zeugnis angepasst an Verwaltungsvorschrift von 2008.
  • Halbjahreszeugnis - Klasse 10
    » Die Fächerliste entspricht den Vorgaben der Bildungsplanreform 2004 unter Berücksichtigung der Änderungen der Notenversetzungsordnung vom März 2006.
    » Zeugnis angepasst an Verwaltungsvorschrift von 2008.
  • Abschlusszeugnis - Klasse 9
    » Zeugnis angepasst an Verwaltungsvorschrift von 2008.
  • Abschlusszeugnis für Schulfremde
    » Zeugnis angepasst an Verwaltungsvorschrift von 2008.
Neu in Version 10.1
  • Halbjahreszeugnis - Klasse 9
    » Die Fächerliste entspricht den Vorgaben der Bildungsplanreform 2004 unter Berücksichtigung der Änderungen der Notenversetzungsordnung vom März 2006.
  • Abschlusszeugnis - Klasse 9
    » Die Fächerliste entspricht den Vorgaben der Bildungsplanreform 2004 unter Berücksichtigung der Änderungen der Notenversetzungsordnung vom März 2006.
  • Notenliste
    » Noten von Auswahlfächern (Beste Note aus MSG) werden zusätzlich mit Fachkürzel gedruckt.
  • Datenaustausch
    » Bei der Datenübernahme aus älteren RIT-Versionen wird die Daten-Version automatisch erkannt.
Neu in Version 10.0
  • Zeugnis-Formulare
    » Erstellung von Zeugnissen für Schulfremde
  • Halbjahreszeugnis - Klasse 9
    » Zusätzliches Unterschriftenfeld für Schulleiter einstellbar
  • Abschlusszeugnis - Klasse 9
    » Gesamtnote kann aus Notendurchschnittsberechnung übernommen werden
  • Beiblatt zum Abschlusszeugnis - Klasse 9
    » Zusätzliches Feld für Dezimalnote auf Beiblatt zur Themenorientierten Projektprüfung
  • Zeugnis-Layout
    » Zeugnisausgabedatum über Menü Klasse einstellbar
  • Datenaustausch
    » Datenübernahme aus älteren Versionen unter Berücksichtigung der Auswahlfächer
Neu in Version 9.1
  • Fächerverbünde
    » Die Fächerlisten für die Klassen 5, 6, 7und 8 entsprechen den Vorgaben der Bildungsplanreform 2004 unter Berücksichtigung der Änderungen der NOTENVERSETZUNGSORDNUNG vom März 2006.
  • Fremdsprache
    » Fremdsprache Englisch oder Französisch bei Installation auswählbar
  • Datenhaltung
    » Datenordner für Zeugnisdaten kann frei gewählt werden
  • Datenaustausch
    » Ein USB-Stick kann nun auch bei bereits geöffnetem Import- und Export-Dialog am Computer eingesteckt werden.
Neu in Version 9.0
  • Fächerliste
    » Die Fächerlisten für die Klassen 5, 6 und 7 entsprechen den Vorgaben der Bildungsplanreform 2004 unter Berücksichtigung der Änderungen der NOTENVERSETZUNGSORDNUNG vom März 2006.
  • Textvorschläge-Fenster
    » Sie können die Schriftgröße einstellen.
  • Zeugnis-Layout
    » Sie können die Ausrichtung der Zeugnisnoten einstellen.
  • Zeugnis-Ausgabedatum
    » Sie können für alle Klassen des 1. bzw. 2. Halbjahres eines Schuljahres ein einheitliches Ausgabedatum festlegen.
  • Zeugnisse drucken
    » Sie können für ausgewählte Schüler einer Klasse Zeugnisse drucken.
Neu in Version 8.0
  • Fächerverbünde
    » Fächerverbünde in Klasse 7 gemäß Bildungsplanreform als Standard hinterlegt
    » Erprobungsschulen können Fächerverbünde in Klasse 8-10 als Standard einstellen.
  • Zeugnisformat
    » Sie können alle Zeugnisse alternativ auch im A4-Hochformat drucken.
  • Zeugnistexte eingeben
    » Standardschriftgröße für die Beurteilungstexte kann eingestellt werden.
  • Anpassung an Windows XP
    » Die Datenhaltung wurde an Windows XP - Richtlinien angepaßt, sodass auch Benutzer mit eingeschränkten Benutzerrechten das Programm ausführen können.
Neu in Version 7.0
  • Textvorschläge
    » Neue überarbeitete Textvorschlagsdatenbanken
  • Fächerverbünde
    » Fächerüberschrift für jede Klasse einstellbar
    » Verbesserte Unterstützung von Versuchsschulen
  • Halbjahresinformationen drucken
    » Der Text "Ein Gespräch ist erwünscht..." wird nur noch bei Bedarf gedruckt.
  • Verbalbeurteilungen drucken
    » Sie können angeben, ob Sie die Verbalbeurteilung für den aktuellen Schüler oder für alle Schüler drucken wollen.
  • Datenexport
    » Beim Export von Daten können Sie einen Wechseldatenträger (USB-Stick) als Speichermedium auswählen.
  • Datenimport
    » Beim Import von Daten können Sie einen Wechseldatenträger (USB-Stick) als Datenquelle angeben.
    » Die Dateiversion (Zeugnis 3.0 / 3.1 / 4.0 / 5.0 / 6.0) kann eingestellt werden. Sie können so von älteren Programmversionen Daten einlesen.
Neu seit Version 6.0
  • Fächerliste
    » Die Fächerlisten für die Klassen 5 und 6 entsprechen den Vorgaben der Bildungsplanreform 2004.
  • Notenliste
    » Sie können die Schriftgröße einstellen.
    » Eingabemaske nutzt die volle Bildschirmbreite.
    » Sie können eine Tabellenzeile oder eine Tabellenspalte farblich markieren.
    » Kritische Noten werden farblich hervorgehoben.
  • Zeugnisse drucken
    » Sie können die Anzahl der Zeugnisse pro Blatt einstellen (nur bei Format A5, z.B. 2 Halbjahresinformationen auf 1 A4 Blatt)
  • Notendurchschnitte
    » Es können für jede Klasse beliebig viele Notendurchschnitte festgelegt werden.
    » Jeder Notendurchschnitt ergibt sich aus dem Durchschnitt beliebig vieler Noten
    » Jede Note ergibt sich aus a) oder b) wobei:
    a) Note eines bestimmten Fachs
    b) Beste Note aus allen Noten einer Fächerliste
    » Jede Note kann gewichtet werden (1, 2, ... , 100)
  • Datensicherheit
    » Bei jedem Programmstart wird die Datenbank komprimiert und geprüft.
    » Bei jedem Programmstart kann ein automatisches mehrstufiges Backup erstellt werden.
Neu seit Version 5.0
  • Abschlusszeugnisse / Abgangszeugnisse
    » Sie können für Schüler der Klassenstufe 9 der Hauptschule Abschlusszeugnisse und Abgangszeugnisse erstellen.
    » Sie können für Schüler der Klassenstufe 10 der Hauptschule mit Werkrealschule Abschlusszeugnisse und Abgangszeugnisse erstellen.
  • Vergleichszeugnis anzeigen
    » Sie können sich zusätzlich zum aktuellen Zeugnis die Zeugnis-Daten eines beliebigen anderen Schülers anzeigen lassen.
  • Wappen für Abschlusszeugnisse
    » Sie können optional ein schwarzes, ein farbiges, ein benutzerdefiniertes oder gar kein Wappen drucken.
  • Landeskennung im Zeugniskopf
    » Sie können optional keine Landeskennung, Text "Baden-Württemberg" oder eine benutzerdefinierte Landeskennung drucken.
  • Undo-Funktion in allen Textfeldern
    » Sie können die Eingaben in Textfeldern rückgängig machen (bis zu 10 Schritte in jedem Textfeld).
  • Leerformulare drucken
    » Sie können für alle Klassenstufen leere Zeugnisformulare drucken (optional mit Texthilfslinien).
  • Zeugnisschriftart
    » Sie können für jede Klasse eine inividuelle Zeugnisschriftart einstellen.
  • Zeugnislayout
    » Sie können zur besseren Lesbarkeit optional Unterstriche für alle Datenfelder drucken. Das Zeugnis erhält damit einen Formularstil.
  • Textfelder "Teilnahme an Arbeitsgemeinschaften"
    » Sie können beliebig viele Zeilen Text eingeben.
  • Textvorschlags-Manager
    » Sie können in der Texteliste umschalten zwischen männlichen und weiblichen Texten.
    » Die Text-Nummern werden gemäß Programmeinstellung ein- oder ausgeblendet.
  • Datenaustausch
    » Sie können Schüler und Noten direkt übernehmen von: RIT Notenbuch 2.0 / Schulware Notenbuch 1.1
    » Sie können Schüler aus anderen Programmen (z.B. Schulverwaltung) importieren. Dafür gibt es eine Schnittstelle zu Excel-Daten und Dbase-Datenbanken.
  • Textvorschläge
    » Wir haben die Eingabefelder für Textvorschläge vergrößert. Dadurch sind die Textvorschläge immer vollständig sichtbar.
    » Wir haben die Breite des Textvorschläge-Fensters für kleine Bildschirmauflösungen (800x600) optimiert. Die Texteingabefelder sind dadurch immer vollständig sichtbar.
    » Wir haben das Programm ergänzt um eine weitere Textdatenbank, in der alle Textvorschläge in der Vergangenheitsform verfügbar sind.
  • Verbalbeurteilungen drucken
    » Sie können eine optionale Spalte für Korrekturen vorsehen.
    » Die Absatzformatierungen werden vom Zeugnisdruck übernommen.
    » Sie können die Textfelder auswählen, deren Texte gedruckt werden sollen.
    » Sie können die Größe des Papierformats auswählen.
  • Schülerliste drucken
    » Sie können eine beliebige Anzahl Leerzeilen drucken.
    » Sie können die Breite aller Spalten festlegen.
    » Sie können die Informationen (Name, Konf., Geburtsdaten) auswählen, die Sie zu jedem Schüler drucken wollen.
    » Sie können die Größe des Papierformats auswählen.
  • Notenübersicht drucken
    » Sie können die Größe des Papierformats auswählen.
  • Textvorschläge drucken
    » Sie können die Größe des Papierformats auswählen.
  • Datenaustausch
    » Die Assistenten für den Import und Export von Daten haben wir überarbeitet. Die Bedienung hat sich dadurch vereinfacht.
Neu seit Version 4.0
  • Fächerbezeichnung
    » Länge der Fachbezeichnungen erweitert auf 100 Zeichen
  • Zeugnislayout
    » Lange Fächer können mehrspaltig gedruckt werden
    » Eingabe von Zeilenumbrüchen in Fachbezeichnungen
    » Fächerzeilenabstand einstellbar
    » Schriftgröße für Formulartexte erweitert bis Schriftgröße "12"
  • Schülerübernahme
    » Schüler können aus allen Klassen der aktuellen Datenbank übernommen werden.
  • Texteingabe
    » Optionale Anzeige von Absatzmarken und Leerzeichen in allen Textfeldern.
  • Internationalisierung
    » Unterstützung deutscher Schulen im Ausland durch benutzerdefinierten Zeugniskopf; Wappen und Landesbezeichnung einstellbar.
Neu seit Version 3.1
  • Textvorschläge
    » Erweiterte und überarbeitete Textvorschläge; zusätzliche Textvorschläge für Fremdsprachen
    » Anlegen neuer Kriterien zur Gliederung der Textvorschläge
    » Import von Textvorschlägen in die aktuelle Textvorschlagsdatenbank; Zusammenführen von Textvorschlägen der Kolleginnen und Kollegen in einer Text-Datenbank
  • Fächernoten
    » Import von Noten aus dem Schulware-Programm "Notenbuch 1.1"
  • Datenschutz
    » Daten können über ein Zugangskennwort geschützt werden
  • Rechtschreibprüfung
    » Vereinfachte und überarbeitete Rechtschreibprüfung
  • Zeugnislayout
    » Schrift der Zeugnisüberschrift für alle Schularten individuell einstellbar; wichtig für Förderschulen mit sehr langen Zeugnisüberschriften
  • Schülerliste
    » Beliebig viele Leerspalten druckbar
  • Listendrucke
    » Schrift einstellbar
  • Datenbank
    » Neue und leistungsfähigere Datenbank; effizienteres Arbeiten durch schnellere Datenanzeige